Loading...
Dynamische Gruppenpsychotherapie 2019-04-15T22:19:16+00:00

Dynamische Gruppenpsychotherapie

Die Dynamische Gruppenpsychotherapie ist eine psychotherapeutische Methode, die tiefenpsychologische, sozialpsychologische und gruppendynamische Theorien in einem Modell vereint. Die Methode wurde vom Wiener Psychiater Raoul Schindler in den 1950er Jahren entwickelt.

Die Dynamische Gruppenpsychotherapie geht davon aus, dass Sie Fähigkeiten in sich tragen, die sich entwickeln wollen, und Fähigkeiten zur Verfügung haben, die andere für deren Entwicklung nutzen können. Durch den Austausch mit den anderen Gruppenmitgliedern und das Klima in der Gruppe entsteht eine Dynamik, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Entwicklungspotenzial und die Anregungen der anderen zu nutzen.

Besondere Bedeutung hat der Gruppenprozess. Meine Aufgabe besteht darin, darauf zu achten, dass sich dieser in einer förderlichen Richtung entwickelt und Triangulierung möglich wird.

Zusätzlich zur Dynamische Gruppenpsychotherapie setze ich auch hier die Methode der Katathym Imaginativen Psychotherapie sowie kreative Methoden ein.