Loading...
Gruppentherapie 2019-10-31T06:18:03+01:00

Männergruppe

Semestergruppe: Jeden Dienstag 19:00 bis 20:40; 7.1.2020 bis einschließlich 30.6.2020

#MeToo, halbe-halbe, Papamonat, eine (Berufs-)Welt die es aus den Angeln hebt, der Ruf nach starken Männern und vieles mehr stellen eine Reihe von – teilweise widersprüchlichen – Anforderungen an uns Männer. Manchmal ist es bei all diesen Anforderungen schwer, noch zu wissen wer man selbst ist.

Reflektieren Sie gemeinsam diese Anforderungen, Rollenerwartungen und -vorstellungen, indem Sie sich mit dem eigenen Mann sein und dem der anderen Teilnehmer auseinandersetzen.

Das gemeinsame Benennen von innerem und äußerem Erleben in Verbindung mit Nachspüren und Nachdenken schafft Klarheit und regt zu Neuem an. So erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum, in einer Welt die immer enger zu werden droht.

Kosten pro Abend und Person: EUR 50 (Abzüglich Refundierung Krankenkasse!)

Anzahl der Teilnehmer: 5 bis 7

Voraussetzungen: Unverbindliches Vorgespräch (50 Minuten, Kosten = EUR 50) und regelmäßige Teilnahme (Bis zu zweimal können sie unentgeltlich fernbleiben. Darüberhinausgehendes Fernbleiben ist zum vereinbarten Satz (EUR 50 pro Abend) zu begleichen.)